Ein Mehr-Generationen-Team führen

Worum geht es?

Eine aktuelle Studie von Dale Carnegie Training zum Thema Mitarbeitermotivation fand heraus, dass Mitarbeiter, die das Gefühl haben, dass ihr direkter Vorgesetzter eine starke Führungspersönlich ist, positive Standards vorlebt und persönliches Interesse für seine Mitarbeiter zeigt, motivierter sind. In diesem E-Book erfahren Sie, wie die unterschiedlichen Generationen ticken. So können Sie Mitarbeitern jeder Generation die Aufmerksamkeit geben, die sie brauchen. Denn es ist wichtig, dass Sie wissen, wie Sie mit Mitarbeitern der unterschiedlichen Generationen kommunizieren sollten, sie coachen und motivieren und ihnen Feedback geben können.

Whitepaper herunterladen
Icon

Inhalt

Sie erhalten einen kurzen Überblick darüber, welche Faktoren die verschiedenen Generationen der heutigen Mitarbeitern motivieren - Baby Boomer, Generation X, Generation Y. Jede Generation ist geprägt von verschiedenen Denkweisen, Arbeitsstilen und Kommunikationsarten. Wenn es Ihnen gelingt, die Teammitglieder individuell zu motivieren, können Sie als Manager die Stärken, die jedes Teammitglied ins Team einbringt, effektiv nutzen.

Icon

Nutzen

Die Dale Carnegie Studie zum Thema Mitarbeitermotivation zeigt, dass Mitarbeiter im mittleren Alter (40-49 Jahre) weniger motiviert oder sogar demotiviert sind. Die Studie fand weiterhin heraus, dass junge Mitarbeiter (um die 30 Jahre alt) und 50+ Mitarbeiter motivierter sind. Mindestens 66% der Mitarbeiter sind nicht voll und ganz motiviert, und das sollte sich dringend ändern!

Icon

Anwendung

Wenn Sie Ihr Mehr-Generationen-Team zu motivieren wissen, bauen Sie ein produktiveres und fröhlicheres Arbeitsumfeld auf, in dem die Mitarbeiter als Team zusammenhalten. Zufriedene Teammitglieder bringen positive Ergebnisse. Und das verbessert wiederum das Unternehmensergebnis!

Logo

E-Book jetzt herunterladen

Thank You!